Mallig

Mein Artikel in der Frankfurter Rundschau zur Ausstellung „World of Malls. Architekturen des Konsums“ im Münchner Architekturmuseum  

Falsch verstandene Treue

In der Frankfurter Rundschau mein Bericht zur Premiere von „Der Sturm“ bei den Salzburger Festspielen. Im Perlentaucher heute folgender Auszug: Unter ausgiebigem Gähnen berichtet die versammelte Kritik von Deborah Warners „Sturm“-Inszenierung in Salzburg. Wenn man K. Erik Franzen in der FR glauben kann, verfiel auch das Publikum „über weite Strecken des Abends in Apathie„.  Der…

Bühnennebelmeer

Nichts mit Pferden – und auch keine „Hateful Five“: Philippe Quesne inszeniert „Caspar Western Friedrich“ an den Münchner Kammerspielen. Hier mein Artikel in der Frankfurter Rundschau dazu.

Handbuch

Soeben ist das „Handbuch Staat und Migration in Deutschland seit dem 17. Jahrhundert“, herausgegeben von Jochen Oltmer, erschienen. Mehr als 1000 Seiten. Darin ein Beitrag von mir unter dem Titel „Migration als Kriegsfolge: Instrumente und Intentionen staatlicher Akteure