One to Watch. David Adjaye im Haus der Kunst

30. Januar. Großer Auftrieb im Haus der Kunst. Am selben Tag werden die Mark Leckey-Ausstellung und die Schau über das "Mid-Career" - Werk des in Tansania geborenen Architekten David Adjaye eröffnet. Adjaye = zurückhaltender, entspannter Typ. Auf dem Foto Materialproben aus seiner "Werkstatt". Ich blättere immer wieder in dem wunderbaren Katalog, der als Motiv die Fassade des gerade entstehenden "National Museum of … Weiterlesen One to Watch. David Adjaye im Haus der Kunst

80*81

Leider nicht online – hier eine Printkopie meines FR-Beitrags zu einem etwas anderen Geschichtsprojekt – aufgeführt anlässlich der Opernfestspiele der Bayerischen Staatsoper.